Aus dem Buch Ab ins Wohnprojekt!

In einem Bericht des Deutschen Instituts für Urbanistik werden Schätzungen erwähnt, die sagen, dass es ungefähr 500 bis 600 gemeinschaftliche Wohnprojekte in Deutschland gibt und dass ungefähr ein Drittel davon als Genossenschaft organisiert sind. Das FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V. zitiert das Wohnprojekte-Portal der Stiftung-trias mit geschätzten 700 realisierten Wohnprojekten bundesweit. Die Schätzungen des FORUM selbst liegen bei 4000 bis 5000 Wohnprojekten deutschlandweit. 
Diese Schätzungen beziehen sich auf bereits realisierte Projekte. Was die Zahl der Gruppen im Land angeht, die sich regelmäßig treffen, um Software und Hardware für ihr Wohnprojekt zu entwickeln, darüber kann man nur spekulieren. Es sind viele, sehr viele, und es werden immer mehr. Übrigens, das alles ist ehrenamtliches und freiwilliges Engagement.

Damit das Buch produziert werden kann, muss die Crowdfunding Aktion des oekom Verlags erfolgreich sein. 

Kommentare

Beliebte Posts

Lebensräume in Balance e.V. in Köln

Diskussionen führen oft in die Verwirrung.

Lisa Hugger, ProjektEntwicklerin und ProjektSteuerin