Es hat eine Weile gedauert

In den letzten Wochen habe ich darüber nachgedacht, wie es weitergehen kann mit diesem Blog. In welche Richtung ich mich mit dem Thema Gemeinschaft und der Frage "Wie geht Gemeinschaft?" bewegen will.
Während dieses Klärungsprozesses habe ich hier nichts gepostet, weil ich nicht wusste, was ich schreiben soll. Es schien mir uninteressant zu sein, meine Hins und Hers im Thema öffentlich zu machen. Also war ich lieber still.
Allmählich deutet sich ein Weg an, den ich in den nächsten Monaten und vielleicht Jahren gehen und worüber ich hier schreiben möchte. Meine Idee ist, in diesem Blog zu dokumentieren, wie ich mein neues Projekt beginne, welche Vision ich habe und wie ich plane, sie umzusetzen.
Dabei geht es natürlich um gemeinschaftliches Wohnen.


Kommentare

Beliebte Posts

Lebensräume in Balance e.V. in Köln

Trudy Braun, Wohnprojekt Brühl 55plus

Diskussionen führen oft in die Verwirrung.